Wie können Pipetten tipps dazu beitragen, die Labor genauigkeit zu verbessern und Kosten zu sparen? - MDHC Life Technologies (Kunshan) Co., Ltd.
MDHC Life Technologies (Kunshan) Co., Ltd.
MDHC Life Technologies (Kunshan) Co., Ltd.

Wie können Pipetten tipps dazu beitragen, die Labor genauigkeit zu verbessern und Kosten zu sparen?

Um Ihr Labor auf dem neuesten Stand zu halten, müssen Sie immer neue Instrumente validieren, Geräte warten und Probleme lösen. Meistens stehen Pipetten spitzen im Labor gar nicht auf Ihrer Sorgen liste. Vergessen Sie nicht die Bedeutung von Pipetten spitzen. Die Auswahl der richtigen Pipetten spitzen verbessert die Genauigkeit der Labore rgeb nisse und spart Kosten, indem Rest reagenzien und Chemikalien zurück gehalten werden.


Standard-und Low-Retention-Pipetten-Tipps


Wenn Sie Pipetten spitzen kaufen möchten, haben Sie zwei Haupt optionen. Benötigen Sie Tipps zum Standards til oder zum Low-Retention-Stil? Standard-Pipetten spitzen werden seit Jahrzehnten verwendet und sind in Labors auf der ganzen Welt zu finden. Sie sind kosten günstig und den Forschern vertraut, aber sie lassen eine erhebliche Menge an Flüssigkeit zurück.


Dank der Pipetten spitzen mit geringer Retention kann das Labor weniger Abfall entfernen. Außerdem sind sie genauer und einfacher zu verwenden. Jede dieser Optionen hat unterschied liche Vorteile, indem Sie Ihre Labor gelder sparen und Ihnen helfen, genauere Ergebnisse zu erzielen.


Low-Retention-Tipps sparen Kosten im Vergleich zu Standard-Pipetten-Tipps


Im Durchschnitt kosten Tipps mit niedriger Retention 25% mehr als normale Trinkgelder. Standard-Tipps scheinen aufgrund ihrer geringeren Kosten eine offen sichtliche Wahl zu sein, aber Tipps mit geringer Retention helfen Labors, die Kosten für den Kauf teurer Kalibra toren und Reagenzien zu sparen. Untersuchungen zeigen, dass bei Verwendung von Standard-Pipetten spitzen bis zu 4 ml Flüssigkeit verbleiben können. Dies ist möglicher weise kein großes Problem bei der Durchführung von Massen-QC. Wenn Sie jedoch seltene oder teure Reagenzien verwenden, kann dieser Verlust erhebliche Auswirkungen auf Ihr Budget und Ihre Forschung haben.


Tipps mit geringer Retention sind für viskose Reagenzien geeignet


Die Viskosität Ihrer Lösung und Reagenzien kann Probleme mit der Oberflächen spannung von Standards pitzen verursachen. Dies bedeutet, dass mehr Proben zurück gelassen werden, was möglicher weise die Ergebnisse Ihrer Laborarbeit verändert.


Retention arme Pipetten spitzen haben hydrophobe Oberflächen und sichere Luftspalte. Dadurch können sie jedes Mal die richtige Menge ohne den Restmüll liefern, der mit regelmäßigen Pipetten spitzen geliefert wird. Wenn Sie mit viskose ren Reagenzien arbeiten, können Sie von Standard tipps zu Tipps mit geringer Retention wechseln, um genauere Ergebnisse zu erzielen.


Pipetten tipps mit Retention liefern genauere Ergebnisse


Die Luftspalt technologie wird in Spitzen mit geringer Retention verwendet, um die Oberflächen spannung der Flüssigkeit während des Pipet ierens zu verringern und das Austreten von Reagenzien zu verhindern. Darüber hinaus reduziert es das für Standard pipetten erforderliche Tot volumen und verhindert, dass Techniker während des Tests versehen tlich Tot volumen hinzufügen.


Für alltägliche chemische Laborarbeiten können Standard pipetten für genaue Tests ausreichen. Wenn Sie jedoch mit kleinen oder empfindlichen Volumina umgehen, sollten Sie Pipetten mit Spitzen mit geringer Retention verwenden.

Verwandte Einweg-Verbrauchs materialien von MDHC